Rezension zum Buch 19 – Das erste Buch der magischen Angst (Die Bücher der magischen Angst 1) von Rose Snow

Rezension zum Buch 19 – Das erste Buch der magischen Angst (Die Bücher der magischen Angst 1) von Rose Snow

Loading Likes...

Rezension zum Buch 19 – Das erste Buch der magischen Angst (Die Bücher der magischen Angst 1) von Rose Snow

 

Inhaltsangabe:

 

New York ist für Widney ein Neuanfang. Weg von der Familie, weg von unschönen Erinnerungen, weg von dem Schmerz. Dass sie in der neuen Stadt ausgerechnet in einer WG mit skurrilen Regeln landet, hätte Widney jedoch nicht gedacht. Aber nicht nur die Regeln sind seltsam, auch die Mitbewohner verhalten sich eigenartig. Nur ein einziger scheint ihr gegenüber aufrichtig zu sein. Doch obwohl Widney sich von ihm angezogen fühlt, kann sie seine Offenheit nicht erwidern. Denn was hat es mit den schwarzen Raben auf sich, die sie ständig begleiten? Und wie soll sie ihm erklären, dass seit ihrem 19. Geburtstag eine düstere magische Gabe in ihr erwacht ist?

 

Meine Meinung zum Buch:

 

Wie sehr ich mich doch gefreut habe als ich erfuhr das etwas Neues aus der Feder des Autoren Duos Rose Snow entstanden ist kann ich gar nicht in Worte fassen. Als ich zum ersten Mal dieses wunderschöne Cover erblickte wusste ich sofort das diese Geschichte wieder einen Platz in meinem Herzen einnehmen würde, denn so ist es bei allem was Rose Snow zu Papier bringen.

Und auch diesmal wurde ich nicht enttäuscht. Das Cover verriet mir das dahinter eine ganz besondere Geschichte stecken muss. Jedes Detail darauf gab mir einen Einblick dazu.

Durch den locker leichten Schreibstil mit dem Rose Snow mich immer wieder von Anfang an fesseln, gelang es den beiden auch diesmal eine Geschichte zu schreiben deren Leidenschaft und Handlung absolut überwältigend für mich war. In diesem Werk steckt so viel Gefühl, spannungsgeladene Szenen, Abenteuer, Mythologie, Mystery, Geheimnisse und Mysterien, sodass ich gar nicht anders konnte als diesem Bann wieder zu verfallen und alles in mich aufzusaugen wie eine unstillbare Sucht.

Mit den Protagonisten haben Rose Snow auch hier wieder voll ins Schwarze getroffen. Authentisch und natürlich, facettenreich und realistisch, einzigartig und faszinierend sympathisch.

Als großer Fan historischer Ereignisse und Mythologie aller Art war ich nicht nur gebannt auf das was ich erfuhr, ich war auch absolut begeistert denn Wissen wurde mir offenbart das ich weder gänzlich kannte noch deren Umsetzung in diese Handlung hätte erahnen können. Und damit haben Rose Snow mich nicht nur einmal in die Irre geführt, sondern es auch geschafft das ich am Ende sprachlos auf die letzte Seite blickte.

Dabei vollführte mein Herz Purzelbäume und machte mich überglücklich. Denn dieses Highlight hätte es wieder einmal geschafft sich in mein Herz zu schleichen. Ich finde keine Kritik die ich für diese grandiose Geschichte aussprechen könnte. Denn es gibt keine.

Das aufregende und atemberaubend schöne Setting New Yorks macht alles für mich noch zu etwas ganz besonderem. Denn auch wenn ich noch nie in dieser Stadt war so konnte ich mir durch den malerischen Schreibstil alles genau vorstellen und verfiel dabei immer mehr ins schwärmen.

Ein fulminantes Ende sorgt für reichlich Nervenkitzel und pumpt genügend Adrenalin in die Adern um vor lauter Dramatik und Spannung einem Schock nahe zu sein.

 

Mein Fazit zum Buch:

 

19 – Das erste Buch der magischen Angst ist eine spannungsgeladene Geschichte voller Geheimnisse, Mythologie, Mysterien, starken Persönlichkeiten und Bildgewaltigen Schauplätzen denen man nicht mehr entfliehen kann sobald man die Pforten dazu öffnet. Ein absolutes Muss für jeden Fantasy Fan. Dieses Highlight lässt Leser Herzen höher schlagen und macht gnadenlos süchtig.

 

Meine Bewertung für dieses Buch: 5 Schneeflocken ❄❄❄❄❄

 

Ich würde 10 vergeben wenn ich könnte denn schon längst gehören Rose Snow für mich zum absoluten Autoren Star Himmel. Mit ihren meisterhaften Geschichten und einfühlsamen emotionalen Werken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.