Rezension Die Bücherwelt Saga von Stefanie Straßburger

Rezension Die Bücherwelt Saga von Stefanie Straßburger

Loading Likes...

Rezension Die Bücherwelt Saga von Stefanie Straßburger

Meine Meinung zum Buch:

Das Cover zum Buch hat mich auf Anhieb magisch angezogen da es einfach nur wunderschön ist. Ein wahrer Hingucker.

Durch den Prolog gelingt der Einstieg ins Buch sehr leicht. Auch der Schreibstil ist wunderbar flüssig und leicht verständlich. Die Autorin schreibt so das dem Leser wunderschöne Bilder in den Kopf gezaubert werden. Er ist gefühlvoll und fesselnd.

Die Grundidee ist schlüssig und durch eine spannende Handlung nachvollziehbar. Die Welt die die Autorin geschaffen hat ist neu. Eine magische Welt mit vielen Wendungen, eine Welt die dem Leser zeigt das nichts ist wie es scheint. Können wir unser Leben selbst bestimmen oder gibt es Wesen die unsere Geschichte erzählen? Haben wir wirklich Einfluss auf das was geschieht?

Die Hauptprotagonistin Tilda war mir anfangs noch sympathisch. Doch mit zunehmender Seitenanzahl gefiel mir ihre naive Art nicht mehr. Ihre Handlungen wirken unüberlegt und teilweise kindisch. Ihre Reaktionen, nicht mal die auf die andere Welt, sondern die in ihrer eigenen Welt, kommen oft unlogisch und naiv rüber.

Mit Titus hat Stefanie einen Charakter geschaffen der sehr schön und gut ausgearbeitet ist. Doch auch hier ist es so das die Gespräche zwischen Tilda und Titus oftmals naiv rüber kommen. Denn ihr handeln ist zu leichtfertig und nicht nachvollziehbar.

Ein Zitat aus dem Buch beschreibt es am treffendsten:

Eigentlich ganz nett, aber es fehlt das gewisse Etwas, um mich wirklich Emotional zu berühren.

Alles in allem erwartet den Leser eine schöne Geschichte die leider von der Protagonistin überschattet wird. Naiv, leichtfertig, unüberlegt und nicht nachvollziehbar sind nur ein paar der Gedanken die mich zu Tilda bewegten.

Eine Änderung dessen würde ich mir sehr wünschen da ich nichtsdestotrotz das Buch sehr gern gelesen habe.

Fazit zum Buch:

Die Bücherwelt Saga erzählt eine schöne Geschichte voller magischer Momente.

Ich vergebe hierfür

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.